Suche

Newsletter

Bestellen Sie hier den Newsletter >
Datum20/07/2024

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen

Vatican News

Newsletter

20/07/2024

article icon

Am zweiten Tag seiner Ukrainereise hat Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin die Hafenstadt Odessa besucht - eine der mit am stärksten vom immer noch tobenden Krieg gezeichnete ukrainische Stadt. Parolin betete dort für die Opfer des Kriegs sowie für „gerechten und dauerhaften Frieden", berichtete das vatikanische Staatssekretariat am Samstagnachmittag auf seinem „X"-Account. 

article icon

Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin besucht derzeit die Ukraine, um die Nähe des Papstes zu vermitteln und für den Frieden zu beten.

PODCAST

article icon

Der kompakte Überblick mit den wichtigsten Ereignissen und Themen aus dem Vatikan und der Weltkirche. Zusammengestellt von der Redaktion.  

NAHER OSTEN

article icon

Die katholische Kirche im Heiligen Land bleibt ein Akteur zwischen den verhärteten Positionen der Kriegsparteien, sagt Kardinal Pierbattista Pizzaballa, der Lateinische Patriarch von Jerusalem, in einem Interview. 

article icon

Gewitter und Starkregen haben im Osten des Lands laut dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen UNHCR mindestens 40 Menschenleben gefordert.  

DEUTSCHER SPRACHRAUM

article icon

Die Erinnerung an das Hitler-Attentat darf nicht zu einem erstarrten Ritual werden, mahnt der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Christian Stäblein.

article icon

Orthodoxe und lutherische Christen bewegen sich auch theologisch aufeinander zu. Das betrifft vielleicht auch das Glaubensbekenntnis - und die Feier des Abendmahls in den lutherischen Kirchen.  

article icon

Die geplanten Kürzungen im Haushalt haben laut der Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Svenja Schulze, Folgen für Hilfen bei akuten Krisen.

article icon

Zum 85. Geburtstag des Amazonasbischofs Erwin Kräutler hat das Ruprechtsblatt den österreichisch-brasilianischen emeritierten Bischof von Altamira-Xingu im Amazonasgebiet interviewt. 

NACHRICHTEN AUS ALLER WELT

article icon

Der Vorsitzende der US-Bischofskonferenz, Timothy Broglio, hat junge Katholiken aufgerufen, ihre Sünden zu bekennen und zu bereuen.  

article icon

Gesundheitsdienste sind in den mehrheitlich christlichen Provinzen des Landes in schlechtem Zustand und ärmere Leute sind von der staatlichen Krankenversicherung ausgeschlossen. Papst Franziskus reist im September nach Indonesien.

article icon

Die im östlichen Mittelmeer gelegene Insel Zypern ist zwischen den türkischen Zyprioten im Norden und den griechischen Zyprioten im Süden gespalten.  

article icon

Die Entscheidung der drei Länder zu einer autonomen bischöflichen Einheit, wurde auf einer Plenarsitzung vom 15. bis 19. Juli getroffen, die mit einer formellen Erklärung abgeschlossen wurde.

UNSER SERVICE

video icon

Nach der Aussendung sucht Jesus einen stillen Ort, so Pater Lukasz, und sieht dann die vielen Menschen, die schon da sind und auf ihn warten. Und was nun? Wie reagiert er? Lässt er sie warten? Letzendlich geht es um den Rhythmus von Aussendung und Zurückkehr zum Herrn. 

article icon

Die wichtigsten Ereignisse und Themen aus dem Vatikan und der Weltkirche sind jetzt auf unserem neuen Whatsapp-Kanal zu finden.

article icon

Jeden Samstag hören Sie bei uns die Sendung „Hebdomada Papae“, in der die wichtigsten Ereignisse der Woche im Vatikan vorgestellt werden.  

 

Gehe zur Webseite  www.vaticannews.va

SOCIAL

 
 
Facebook
 
Twitter
 
YouTube
 
Instagram

Rechtliche Hinweise  |  Kontakt  |  Newsletter Registrierung Abmelden

Copyright © 2017-2024 Dicasterium pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.