Suche

Newsletter

Bestellen Sie hier den Newsletter >
Datum06/07/2020

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen

Vatican News

Newsletter

06/07/2020

article icon

Papst Franziskus wird wie in den vergangenen Jahren an diesem Mittwoch einen Gottesdienst für Bootsflüchtlinge im Mittelmeer feiern. Das teilte das vatikanische Presseamt am Montag mit. Damit erinnert er an seine erste Reise, die ihn vor sieben Jahren nach Lampedusa führte. 

audio icon

Der kompakte Überblick mit den wichtigsten Ereignissen und Themen aus dem Vatikan und der Weltkirche. Zusammengestellt von der Redaktion.  

AUS DEM VATIKAN

article icon

Der Vatikan bietet vom 6. bis 31. Juli 2020 zum ersten Mal ein Sommercamp an, das 197 Kindern, Söhnen und Töchtern von Mitarbeitern des Vatikans offen steht. 

article icon

Der international bekannte Filmmusiker und Komponist Ennio Morricone ist mit 91 Jahren gestorben. 2019 erhielt Morricone von Papst Franziskus eine „Goldmedaille für sein Kunstschaffen“. 

DAS BESONDERE INTERVIEW

article icon

Freiheit ist ein Grundstein des modernen Menschen. Wir wollen alle frei sein, autonom, selbstbestimmt. Da will Kirche nicht so recht dazu passen: Viele nehmen Kirche über Vorschriften wahr, über Einschränkungen, über Festlegungen...  

PROGRAMMHINWEIS

article icon

Aufgrund der Corona-Krise stellt sich auch dieses Szenario als möglich dar. Unsere Kollegen aus Österreich sprachen darüber mit Gerald Wirth, Präsident der Wiener Sängerknaben. Heute und Sonntag Abend um 17.30 Uhr auf radio klassik Stephansdom. 

article icon

Aus dem Archiv haben wir für Sie eine Doppel-CD ausgewählt, die Ausschnitte aus den Gedanken des mittlerweile emeritierten Papstes zum Beten versammelt. Am Dienstagabend senden wir die 2. Folge.  

DEUTSCHLAND UND ÖSTERREICH

article icon

Mit einer Totenvesper haben sich die Regensburger Domspatzen von ihrem früheren Domkapellmeister Georg Ratzinger verabschiedet. Zu dem nicht-öffentlichen Gottesdienst im Dom kamen am Sonntag 220 überwiegend ehemalige Sänger. 

article icon

Die Leiche des 77-Jährigen war am Samstag in seiner Wohnung aufgefunden worden. Laut Polizei ergab eine Obduktion, dass der Geistliche Opfer eines Tötungsdeliktes wurde.

article icon

Die Sternsinger verstärken ihre Hilfsmaßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus: Der bestehende Nothilfe-Fonds wird um eine weitere Million auf nunmehr insgesamt zwei Millionen Euro erhöht. 

WELTWEIT

article icon

„Jeder Versuch, das tausendjährige geistige Erbe der Kirche von Konstantinopel zu entwürdigen oder zu verletzen, wurde und wird vom russischen Volk mit Bitterkeit und Empörung wahrgenommen“, betonte das Kirchenoberhaupt am Montag. 

article icon

Zum ersten Mal in der über 150-jährigen Geschichte findet keine große Pilgerfahrt zur Gottesmutter in den Anden statt. Darauf haben sich Vertreter der zivilen, kirchlichen, militärischen und Polizeibehörden der Stadt und der Provinz Loja verständigt.

article icon

Die Teilnahme der Gläubigen an öffentlichen Feierlichkeiten im Tschad werden am 12. Juli wieder aufgenommen. Dies teilten die Bischöfe mit, die sich in den vergangenen Tagen in Moundou versammelt hatten, um darüber zu beraten. 

article icon

Die Vereinigung der katholischen Diözesanpriester Gabuns hat die Streichung von Homosexualität als Straftatbestand kritisiert und zu „Weisheit“ aufgerufen. Die Gesetzesänderung solle „klugerweise“ zurückgezogen werden, fordert die Vereinigung der Priester auf.

UNSER SERVICE

article icon

Pfarrer Werner Demmel feiert zur Zeit der Corona-Krise in seinem römischen Domizil täglich eine Messe für die Radio Vatikan-Familie – dabei schließt er Ihre Anliegen gerne mit ein.  

 

Gehe zur Webseite  www.vaticannews.va

SOCIAL

 
 
Facebook
 
Twitter
 
YouTube
 
Instagram

Rechtliche Hinweise  |  Kontakt  |  Newsletter Registrierung Abmelden

Copyright © 2017-2020 Dicasterium pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.