Suche

Vatican News
Bild von einer US-amerikanischen Todeszelle Bild von einer US-amerikanischen Todeszelle  (AFP or licensors)

Sierra Leone: Gesetz zur Abschaffung der Todesstrafe verabschied

Die katholische Gemeinschaft Sant'Egidio zeigt sich erfreut über das Gesetz zur Abschaffung der Todesstrafe in Sierra Leone.

Man hoffe nun auf „die Stärkung eines neuen Bewusstseins für das Recht auf Leben und seinen Wert, damit Afrika nach Europa der zweite Kontinent ohne Todesstrafe wird“, erklärte die Gemeinschaft am Samstag in Rom.

Das Parlament in Freetown hatte den Regierungsentwurf vom Mai am Freitag (23. Juli) einstimmig angenommen. Zum Inkrafttreten fehlt nun noch die Unterschrift von Staatspräsident Julius Maada Bio.

(kna/kap - cs)

25 Juli 2021, 10:29