Suche

Vatican News
Kardinal Walter Kasper - Aufnahme von 2014 Kardinal Walter Kasper - Aufnahme von 2014 

„Radio-Akademie“ (1): Mit Kardinal Walter Kasper

An diesem Sonntagabend senden wir den ersten Teil unserer neuen „Radio-Akademie“: Der namhafte Theologe und frühere Ökumene-Verantwortliche des Vatikan, Kardinal Walter Kasper, spricht darin über den Glauben, das Gebet, die Herausforderungen an die Kirche.

Stefan von Kempis – Vatikanstadt

„Der Mensch ist sich selbst eine Frage“, so der 88-jährige Kardinal in dem langen Interview, das dieser „Radio-Akademie“ zugrunde liegt. „Er fragt sich: Wer bin ich, wozu bin ich, was ist der Sinn meines Lebens? Jeder will glücklich werden – das sind Grundfragen des Menschen, auf die es menschlich keine letzte Antwort gibt.“

Seit Jahrhunderten stellten Menschen fest „Das Leben erklärt sich nicht aus sich selbst“ und machten sich deshalb auf die Suche nach Gott. „Nach der christlichen Auffassung ist der Mensch nach dem Bild Gottes geschaffen, das heißt: Er trägt es in sich“, sagt Kardinal Kasper. „Ich glaube gar nicht, dass es so viele Atheisten gibt, die da gar nichts spüren. Die können das vielleicht rational nicht sehen, aber das Bild Gottes ist uns eingeprägt…“

„Ich glaube gar nicht, dass es so viele Atheisten gibt, die da gar nichts spüren…“

Das „Große des Evangeliums“ besteht nach Kaspers Überzeugung darin, dass uns da nicht „ein Kodex von Wahrheiten und Geboten“ gegeben werde, „sondern eine Person, ein Antlitz, ein Leben“. Jesus zeige: „So ist Gott mit uns. Er ist mit uns sogar in den letzten Abgründen des Lebens.“ Auf Jesus zu schauen und auf ihn zu hören, ist für Kasper „letztlich die Antwort, die wir als Christen anzubieten haben“.

Deutsche Theologen unter sich: Kasper mit dem damaligen Papst Benedikt XVI. (2005-13)
Deutsche Theologen unter sich: Kasper mit dem damaligen Papst Benedikt XVI. (2005-13)

Das Geheimnis Gottes sei „nicht etwas Abgründiges“, sondern bestehe in „Zugewandtheit zum Menschen“. In jedem Stück Brot, in jeder Blume und auch in jedem Menschen, dem wir begegnen, lasse sich „etwas vom Göttlichen erfahren“.

Radio-Vatikan-Interview mit Kardinal Walter Kasper: Ein Ausschnitt

Bestellen Sie unsere CD… mit „Bonus-Material“

Die „Radio-Akademie“ mit Kardinal Kasper wird an den drei kommenden Sonntagabenden des Monats Oktober im deutschsprachigen Programm von Radio Vatikan ausgestrahlt. Wie üblich können Sie die „Radio-Akademie“ auch bei uns auf CD bestellen: Eine Mail an cd-at-radiovaticana.de reicht. Gegen einen Unkostenbeitrag bzw. eine Spende schicken wir Ihnen die CD gerne zu.

Übrigens findet sich auf der CD auch noch „Bonus-Material“: Etwa zwanzig Minuten aus dem Interview mit Kardinal Kasper, die wir aus Zeitgründen nicht zur Ausstrahlung bringen können, sind auf der CD enthalten.

Der Inhalt unserer Radio-Akademie im November steht übrigens auch schon fest: Da beschäftigen wir uns mit Papst Johannes Paul I., der in nächster Zeit seliggesprochen wird.

(vatican news – sk)
 

17 Oktober 2021, 09:08