Suche

Vatican News
Nuntii Latini - Die XX mensis iulii MMXXI Nuntii Latini - Die XX mensis iulii MMXXI 

Nuntii Latini - Die XX mensis iulii MMXXI

Jede Woche frisch: Unsere Nachrichten auf Latein. Gero P. Weishaupt übersetzt für Vatican News ausgewählte Meldungen unseres Programms.

„Oecologia“ cordis colatur oportet
Telephonum portabile exstinguatur, oculos ad homines convertamus, silentium colatur, colloquium cum Deo reficiatur oportet: Quae omnia Franciscus Papa die Solis/Dominica ad tempus feriarum consumendum commendavit. Magis nos quieti nos dare debere et animos ad proximos egentes attendere, quam inquiete cottiana vinci.

Novae normae ad „Veterem Missam“ pertinentes

Franciscus Papa novas normas ad „Veterem Missam“ celebrandam in quodam edicto Summi Pontificis constitutas a Sedeque Apostolica die Veneris promulgatas tulit, quibus licentiam, formam partemque statuere episcopi est.

 

Übersetzung:

20. Juli 2021

Die Ökologie des Herzens pflegen
Das Handy ausschalten, den Menschen in die Augen sehen, die Stille pflegen, uns im Dialog mit Gott regenerieren. Das empfahl Franziskus an diesem Sonntag für die Ferienzeit. Statt uns von der Hektik des Alltags vereinnahmen zu lassen, müssten wir zur Ruhe kommen und den Blick offen halten für die Bedürfnisse unseres Nächsten. (18.7.2021)

Papst: Neue Normen für die „Alte Messe“
Franziskus hat neue Normen zur vorkonziliaren „Alten Messe“ festgelegt, die dem Bischof die Verantwortung für Erlaubnis, Gestaltung und Rolle dieser Messfeiern zusprechen. Sie sind in einem Erlass des Papstes festgehalten, den der Vatikan an diesem Freitagmittag veröffentlichte. (16.7.2021)

20 Juli 2021, 15:28