Suche

Vatican News
Petersplatz Petersplatz  

Ex-Almosenmeister des Vatikans verstorben

Er war von 2007 bis 2012 Leiter des Almosenamtes im Vatikan: An diesem Samstag ist der frühere Kurienerzbischof Félix del Blanco Prieto in Rom gestorben. Er wurde 83 Jahre alt.

Der aus Mogrovejo in Spanien stammende Geistliche war in den achtziger Jahren Mitarbeiter im vatikanischen Staatssekretariat. Johannes Paul II. schickte ihn 1991 als Nuntius nach Angola. Es folgten weitere diplomatische Stationen im Dienst des Vatikans, vor allem in Afrika.

Seine Arbeit im päpstlichen Almosenamt leistete del Blanco Prieto, wie er einmal in einem Interview erläuterte, im Licht seiner Erfahrungen in Afrika. Es gehe ihm um „eine Nächstenliebe, die keinen Lärm macht“. Nachfolger des Verstorbenen im Amt des päpstlichen „Elemosiniere“ ist der polnische Kardinal Konrad Krajewski.

(vatican news – sk)
 

12 April 2021, 12:03