Suche

Vatican News
Verabreichung der ersten Dosis der Anti-Covid-Impfung an diesem Mittwoch Verabreichung der ersten Dosis der Anti-Covid-Impfung an diesem Mittwoch  (Vatican Media)

Vatikan impft Bedürftige gegen Covid-19

Mehr als einhundert Bedürftige haben an diesem Mittwoch im Vatikan eine Covid-19-Impfung erhalten. Die päpstliche Armenfürsorge hatte angekündigt, in der Karwoche insgesamt 1.200 Bedürftige zu impfen.


Laut einer Mitteilung des vatikanischen Presseamtes erhielt am Mittwoch eine erste Gruppe die erste Dosis des Impfstoffes in der Audienzhalle, wo der päpstliche Almosenmeister Kardinal Konrad Krajewski sie begrüßte. Es handelt sich um Arme und Bedürftige, die sonst im Wohnheim der Missionare der Nächstenliebe von San Gregorio und anderen karitativen Einrichtungen der Stadt untergebracht sind.

Film zu den Impfungen von diesem Mittwoch

In den kommenden Tagen würden weitere Gruppen die Impfung erhalten, gab der Vatikan weiter bekannt. Sie werden von Freiwilligen der Gemeinschaft Sant'Egidio, der Caritas Rom, der Missionare der Nächstenliebe und anderer Verbände begleitet.

(vatican news – pr)

 

31 März 2021, 16:11