Suche

Vatican News

Vatikanische Museen. Die Schönheit vereint uns #69

Schönheit schafft Gemeinschaft, bringt uns ferne Völker nah, vereint Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Papst Franziskus hat bei mehr als einer Gelegenheit dem Wunsch Ausdruck gegeben, die Vatikanischen Museen mögen „ein lebendiges Haus sein, in dem man merkt, dass die Kirche niemanden ausgrenzt.“ Die Universalität der Frohbotschaft wurde schon immer in die Sprache der Kunst übersetzt. Grund genug, diese Initiative entstehen zu lassen, für die die Vatikanischen Museen gemeinsam mit Vatican News verantwortlich zeichnen: die Meisterwerke der vatikanischen Sammlungen, kommentiert mit den Worten der Päpste.

Francesco di Gentile, Madonna mit Kind, Vatikanische Pinakothek ©Musei Vaticani

© Musei Vaticani
© Musei Vaticani


„Empfange mich, unvergleichliche Königin, die Du uns von Christus, dem Gekreuzigten, als Mutter geschenkt wurdest, und nimm mich auf in die gesegnete Schar Deiner Söhne und Töchter. Nimm mich unter Deinen Schutz; komm mir zu Hilfe in all meinen geistlichen und zeitlichen Nöten, und vor allem in der Stunde meines Todes.“

(Papst Franziskus, Weiheakt an Unsere Liebe Frau von Aparecida, 24. Juli 2013)

 

#dieschoenheitvereintuns
Instagram: 
@vaticanmuseums @vaticannews 
Facebook: @vaticannews

von Paolo Ondarza

(vatican news-skr)

27 September 2020, 08:00