Suche

Vatican News
Archivbild: Papst Franziskus und Jugendliche am 14. Mai Archivbild: Papst Franziskus und Jugendliche am 14. Mai 

Vatikan: Papst wird am 21. November Jugendmesse feiern

Franziskus wird im November neben den bereits bekannt gegeben Feierlichkeiten noch zusätzlich eine Messe für den 36. Weltjugendtag im Petersdom feiern. Das teilte das päpstliche Liturgiebüro an diesem Mittwoch mit.

Neben den bereits am Freitag mitgeteilten Terminen für Papst Franziskus wurde nun auch der Gottesdienst für den Weltjugendtag bekannt gegeben. Wie der neue päpstliche Zeremonienmeister Diego Ravelli wissen ließ, wird die Messe um 10 Uhr in St. Peter stattfinden. Es handelt sich um den auf diözesaner Ebene durchgeführten Weltjugendtag.

Der nächste internationale Weltjugendtag wird in Lissabon gefeiert, und zwar vom 1. bis 6. August 2023. Das hatte der Kardinal-Patriarch von Lissabon, Manuel Clemente, Anfang Oktober bekannt gegeben. Die portugiesische Hauptstadt als Gastgeberin und das Jahr 2023 standen schon länger fest, allerdings noch kein genaues Datum. Wegen der Pandemie ist das katholische Großereignis von 2022 auf 2023 verschoben worden.

(vatican news – mg)

27 Oktober 2021, 10:57