Suche

Vatican News
Franziskus beim Angelus an diesem Sonntag Franziskus beim Angelus an diesem Sonntag  (AFP or licensors)

Papst lädt zu Welttag der Migranten und Flüchtlinge

Papst Franziskus feiert kommenden Sonntag eine Messe für Migranten und Geflüchtete. „Ich lade Euch ein, an dieser Messe teilzunehmen, um auch mit dem Gebet Nähe zu Migranten und Flüchtlingen auf der Welt zu zeigen“, sagte er am Sonntag nach seinem Mittagsgebet auf dem Petersplatz.

Anlass für den Gottesdienst auf dem Petersplatz ist der jährliche katholische „Welttag des Migranten und Flüchtlings“, der dieses Jahr am 29. September begangen wird. Dieser wurde 1914 von Papst Benedikt XV. (1914-1922) eingeführt. Der 105. Welttag steht unter dem Motto „Es geht nicht nur um Migranten“.

„Es geht nicht nur um Migranten“

Das Thema wurde laut der beim Vatikan für Flüchtlinge und Migranten zuständigen Abteilung gewählt, da Migration, Vertreibung, Flucht und Menschenhandel größere Ursachen hätten. Es gehe letztlich darum, die Ängste und Sorgen jedes einzelnen zu besiegen und gemeinsam eine bessere Welt aufzubauen, teilte das vatikanische Dikasterium für die ganzheitliche Entwicklung des Menschen am Sonntag mit.

(kna – sk)
 

22 September 2019, 13:05