Beta Version

Cerca

Vatican News
Die Botschafter Österreichs und Deutschlands beim Heiligen Stuhl, Alfons Kloss und Annette Schavan. Alle beide verlassen in Kürze Rom. Die Botschafter Österreichs und Deutschlands beim Heiligen Stuhl, Alfons Kloss und Annette Schavan. Alle beide verlassen in Kürze Rom. 

Ö: Vatikanbotschafter Kloss verabschiedet sich von Franziskus

Am Montagvormittag empfing Papst Franziskus im Rahmen einer Audienz den scheidenden österreichischen Botschafter, der zukünftig als Präsident der Stiftung „Pro Oriente“ maßgeblich am Dialog zwischen der katholischen Kirche und den Ostkirchen beteiligt sein wird.

Seit 2011 war der gebürtige Salzburger und studierte Jurist Botschafter der Republik Österreich beim Heiligen Stuhl, bei der Republik San Marino und beim Souveränen Malteser Ritterorden. Berichten zufolge geht er nun in den Ruhestand und verlässt Rom. Nachfolgerin von Kloss wird Franziska Honsowitz-Friessnigg: die erste weibliche Botschafterin Österreichs beim Heiligen Stuhl überhaupt.

 

Zuletzt war sie seit 2014 Botschafterin in Algerien und wird jetzt ebenfalls als Botschafterin in der Republik San Marino und beim Souveränen Malteser Ritterorden akkreditiert sein.

Kloss war seit 1979 im diplomatischen Dienst tätig. Stationen seiner Laufbahn waren Indien, Finnland, Deutschland und Italien.

(kap - ck)
 

18 Juni 2018, 12:44