Suche

Vatican News
Kruzifix Kruzifix 

Belgien: Kardinal De Kesel von Krebs genesen

Kardinal Jozef De Kesel, der Erzbischof von Malines-Brüssel, nimmt seine Amtsgeschäfte wieder auf. Der Kardinal war im Frühjahr 2020 an Darmkrebs erkrankt.

Nach Chemotherapie, Bestrahlung, Operation und einer langen Rehabilitationsphase erhielt er kürzlich die gute Nachricht, dass sein Tumor verschwunden ist, teilte das Erzbistum mit. Der 74 Jahre alte Kardinal werde versuchen, so viel wie möglich zu arbeiten, müsse sich aber wegen der Nebenwirkungen der Chemotherapie vorläufig noch mit dem Reisen zurückhalten. De Kesel selbst danke allen, die in dieser Zeit für ihn gebetet haben.

 Während seiner Genesung vollendete der belgische Erzbischof ein neues Buch mit dem Titel „Glaube und Religion in einer modernen Gesellschaft". Das Werk wurde im Mai in Malines vorgestellt, der Autor arbeitet darin unter anderem auch seine Krankheit und die durch die Pandemie auferlegten Einschränkungen auf.

(vatican news – gs)

30 August 2021, 16:37