Suche

Vatican News
UN-Flüchtlingskommissar Grandi sieht Papst Franziskus als Vorkämpfer für Flüchtlinge UN-Flüchtlingskommissar Grandi sieht Papst Franziskus als Vorkämpfer für Flüchtlinge 

Papst empfängt UN-Flüchtlingskommissar Grandi

UN-Flüchtlingskommissar Filippo Grandi hat Papst Franziskus als „einen der größten Vorkämpfer für die Sache der Flüchtlinge und Migranten" gelobt. Nach einem Treffen mit Franziskus am Freitag schrieb Grandi auf Twitter, er habe beim Papst „Kraft und Visionen" gesucht.

Die Begegnung habe ihn „bestärkt und inspiriert, unsere Arbeit für Bedürftige fortzusetzen", so der Chef des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen. Die Privataudienz fand am fünften Jahrestag des Besuchs von Papst Franziskus auf der griechischen Flüchtlingsinsel Lesbos statt.

Grandi war zum Abschluss eines Italienbesuchs vom Papst empfangen worden. Der Flüchtlingskommissar führte seit Mittwoch Gespräche mit den Spitzen von Staat und Regierung in Rom. Franziskus fordert in seinen Predigten und Schreiben regelmäßig Schutz und Hilfe für Flüchtlinge sowie eine geregelte, sichere und legale Migration.

(kna – gs)

16 April 2021, 16:08