Suche

Vatican News
Kardinal Nichols 2019 bei einer Begegnung mit Prinz Charles Kardinal Nichols 2019 bei einer Begegnung mit Prinz Charles  (Newsgroup UK)

Großbritannien: Kardinal fordert Gesetze gegen Hass im Netz

Die katholischen Bischöfe von England und Wales fordern den Gesetzgeber dazu auf, stärker gegen Hass im Internet vorzugehen.

In einer Erklärung des Vorsitzenden der Bischofskonferenz, Kardinal Vincent Nichols von Westminster, stärken die Bischöfe den jüngsten Bericht einer Regierungs-Kommission, die auf entsprechende Lücken in den Gesetzen aufmerksam macht. „Extremismus ist gefährlich, und darum brauchen wir eine eindeutige Gesetzgebung, die Täter bestraft und die Opfer beschützt“, so Nichols.

„Extremismus ist gefährlich, und darum brauchen wir eine eindeutige Gesetzgebung, die Täter bestraft und die Opfer beschützt“

Gerade wem die Freiheit des Worts und die Religionsfreiheit am Herzen lägen, müsse gegen verbale Gewalt vor allem in den sozialen Medien etwas unternehmen, forderte der Kardinal.

(vatican news – sk)
 

24 Februar 2021, 13:40