Suche

Vatican News
Erzbischof Ignatius Kaigama Erzbischof Ignatius Kaigama 

Nigeria: Auf die Belange der Armen achten

Erzbischof Ignatius Kaigama von Abuja hat die politische Elite in Nigeria aufgefordert, das Leid der Armen zu teilen und auf deren Belange einzugehen, um ihrem Amtseid nachzukommen.

In der Ansprache anlässlich seiner Amtseinführung als Erzbischof am 5. Dezember hat Erzbischof Kaigama beklagt, wie sich manche Führungspersönlichkeiten in ihren klimatisierten Büros verbarrikadierten und in Jets und Helikoptern flögen, um die ärmlichen Straßen zu vermeiden.

„Die Tendenz von Führungspersonen, sich mit waffentragendem Sicherheitspersonal und Wachhunden zu umgeben und dabei unempfänglich für die Bedürfnisse der normalen Menschen zu werden, muss gestoppt werden. Sie sollten dafür sorgen, dass die Armen, die Kinder, die Jugendlichen, die Witwen, Waisen und alle am Rand der Gesellschaft Stehenden von sozialen Annehmlichkeiten nicht ausgenommen und gerecht behandelt werden,“ sagte Erzbischof Kaigama.

Er versicherte den gewählten politischen Amtsträgern, dass die Kirche bereit sei, sie im Dienst an der Wahrheit und Gerechtigkeit für Nation und Bürger zu unterstützen.

(cisanews – tr)

10 Dezember 2019, 15:31