Cerca

Vatican News
Frankreich: im Juni werden fünf Bischöfe Kinder von Geistlichen treffen Frankreich: im Juni werden fünf Bischöfe Kinder von Geistlichen treffen  (AFP or licensors)

Frankreich: Bischöfe treffen Priesterkinder

Fünf französische Bischöfe werden am 13. Juni Kinder von Geistlichen in Paris treffen. Das bestätigte die Französische Bischofskonferenz der deutschen Katholischen Nachrichten-Agentur in Paris. Das Thema sei bereits im Februar von der Französischen Bischofskonferenz diskutiert worden, berichtete die französische Zeitung „Le Monde“ am Wochenende.

Die fünf Bischöfe sind Mitglieder der Kommission für Geistliche Berufe und Kirchliche Dienste (CEMOLEME) der Französischen Bischofskonferenz. Die Kinder sollen ihnen von ihren Erlebnissen berichten.

Statt Leugnung Zuhören und Verstehen

„Zum ersten Mal hatten wir das Gefühl, dass die Kirche uns die Türen geöffnet hat, dass es keine Leugnung mehr gab, sondern ein Zuhören und ein Bewusstsein für das, was wir erlebt haben“, sagte die Präsidentin des Vereins „Kinder der Stille“, Anne-Marie Jarzac, der Zeitung. Jarzac ist die Tochter eines Priesters und einer Nonne. Jarzac, die das Treffen als wichtigen Schritt sieht, schrieb auch einen Brief an den Papst zu dem Thema.

(kna– skr)
 

21 Mai 2019, 13:36