Cerca

Vatican News
Betlehem: das neue Mosaik-Zentrum ist eröffnet Betlehem: das neue Mosaik-Zentrum ist eröffnet 

Heiliges Land: Mosaik-Schule in Betlehem eröffnet

In Betlehem hat ein Mosaikzentrum in kirchlicher Trägerschaft den Betrieb aufgenommen. Anliegen der Einrichtung ist es, jungen Menschen, Christen wie Muslimen, einen Ort zu bieten, an dem sie kreativ sein und mit ihrer Arbeit Geld verdienen können.

Das Mosaikzentrum entstand aus einer Zusammenarbeit der Kustodie des Heiligen Landes mit dem Verein Mosaic Centre und wurde vor einigen Tagen in Anwesenheit des Kustos, Francesco Patton, eingeweiht. Wie bereits in Jericho werden in Bethlehem Mosaikkurse abgehalten. Dabei erlernen die Teilnehmenden in drei Monaten sowohl die Techniken zur Schaffung neuer Mosaiken als auch zur Restaurierung älterer Werke. Die Ausbildung steht allen offen, Christen und Muslimen, und fördert so den Dialog und die Begegnung.

(pm - gs)

31 Mai 2018, 13:19