Cerca

Vatican News
FARC-Führer Timochenko alias Rodrigo Londono Echeverri FARC-Führer Timochenko alias Rodrigo Londono Echeverri 

Kolumbien: Priester überwacht Waffenstillstand

Ein katholischer Priester soll in Kolumbien die Einhaltung des Waffenstillstands zwischen Regierung und marxistischen ELN-Rebellen mit überwachen.

Dazu wurde der wegen seiner langjährigen Erfahrung im bewaffneten Konflikt bekannte Geistliche Dario Echeverrí berufen, wie der Sender „RCN Radio“ am Mittwoch (Ortszeit) meldete. Er werde eines von neun Mitgliedern eines Gremiums, das aus Vertretern von Regierung, ELN-Guerilla, Vereinten Nationen und katholischer Bischofskonferenz bestehen soll. Die Kirche spielt eine bedeutende Rolle im Friedensprozess Kolumbiens und wird von allen Seiten als Vermittlerin anerkannt. (kna)

12 Oktober 2017, 07:45