Suche

Vatican News

Parolin: „Welt braucht Führungskraft von Frauen“

„Die Welt braucht die Partnerschaft, Führungskraft und Kompetenzen von Frauen, und auch ihre Intuition und Hingabe.“ Das sagt der vatikanische Kardinalsstaatssekretär Pietro Parolin in einer Videobotschaft an ein G-20-Frauenforum in Mailand.

Es stehe außer Frage, dass „Solidarität und Zusammenarbeit von Frauen und Männern vital für die Gesellschaft sind“, so der zweite Mann im Vatikan weiter. Männer und Frauen hätten eine je eigene „Berufung zur aktiven Mitarbeit in der Gesellschaft“. Parolin fordert „für jedes Mädchen und jede junge Frau in jedem Land der Welt Zugang zu guter Ausbildung“.

Italien hat derzeit die Präsidentschaft der G-20 inne. In Kürze treffen sich die Staats- und Regierungschefs der 20 wirtschaftsstärksten Länder zu einem Gipfel in Rom. Das G-20-Frauenforum debattiert mit 250 Gästen in Präsenz und 30.000 zugeschalteten Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die Förderung von Frauen weltweit.

(vatican news – sk)
 

18 Oktober 2021, 15:05