Suche

Vatican News
Erzbischof Vincenzo Paglia Erzbischof Vincenzo Paglia 

Vatikan: Lebensschutz soll kein Thema für US-Wahlkampf sein

Erzbischof Vincenzo Paglia, Präsident der Päpstlichen Akademie für das Leben, warnt vor einer Instrumentalisierung des Lebensschutz-Themas im US-Wahlkampf. Derartige Belange dürften nicht als „ideologische Waffe“ für einschlägige Kampagnen dienen, sagte er dem Portal „Crux“ am Freitag.

Sollte dies doch geschehen, drohe ein großer gesellschaftlicher Schaden. Gerade Christen dürften nicht zulassen, dass Lebensschutz zu einem Spielball politischer Interessen werde, so Paglia. „Das Leben ist ein Geschenk, das von Gott kommt. Niemand erreicht es aus sich selbst.“ Der Schutz des Lebens sei daher ein „weltweites Thema“, das einen umfassenden Ansatz benötige. Der Erzbischof warb für „neue Allianzen“ jenseits politischer Grabenkämpfe. Letztlich seien alle Menschen guten Willens aufgerufen, sich für das Leben einzusetzen.

(kap – mg)

29 August 2020, 11:17