Suche

Vatican News
Schwester Veronica Donatello, bei der italienischen Bischofskonferenz zuständig für Menschen mit Behinderung, übersetzt in Gebärdensprache (Archivbild) Schwester Veronica Donatello, bei der italienischen Bischofskonferenz zuständig für Menschen mit Behinderung, übersetzt in Gebärdensprache (Archivbild) 

Vatican News überträgt in Gebärdensprache

Das Triduum Paschale, die österlichen drei Tage, von Gründonnerstag bis zur Osternachtsfeier bietet Vatican News per Stream auch in Gebärdensprache (Italienisch) an.

Den italienischen Live-Kommentar in Gebärdensprache übernimmt Schwester Veronica Donatello, bei der italienischen Bischofskonferenz zuständig für Menschen mit Behinderung. Die Ordensfrau hatte bereits das Gebet von Papst Franziskus zur Corona-Pandemie am 27. März auf diese Weise auch für Menschen mit Hörproblemen auf Italienisch verständlich gemacht. Die Übertragung in Gebärdensprache ist ein Angebot von Vatican News in Kooperation mit dem Fernsehsender der italienischen Bischofskonferenz TV2000. 

Der Livestream in italienischer Gebärdensprache: hier auf Youtube.

(vatican news - sst)

07 April 2020, 16:42