Suche

Vatican News
Sankt Peter im Vatikan Sankt Peter im Vatikan  (Vatican Media)

Vatikan will interreligiöse Solidarität bestärken

Zusammen mit dem Weltkirchenrat will der Heilige Stuhl in Zukunft die Solidarität mit Bedürftigen anderer Religionen bestärken. Zu diesem Zweck veranstaltete der Päpstliche Dialograt am Dienstag ein Treffen mit Vertretern des ökumenischen Dachverbandes der christlichen Kirchen, das als Vorbereitung für Begegnungen zum selben Thema im interreligiösen Rahmen dient.

Das Projekt trägt den Titel: „Einer verwundeten Menschheit dienen: unterwegs zu interreligiöser Solidarität“. Das ökumenische Treffen am Sitz des Dialogrates sei ein Ideenfindungstreffen gewesen, heißt es in einer Aussendung der Kurienbehörde von diesem Mittwoch. Eingeladen waren katholische und protestantische Fachleute, Delegierte von anderen Kurienbehörden und Päpstlichen Universitäten, Diplomaten und Vertreter christlicher Wohltätigkeitswerke. Am nächsten Treffen würden auch Fachleute anderer Religionen teilnehmen, so die Aussendung.

(vatican news – gs)

11 Dezember 2019, 14:21