Suche

Vatican News
Im Zoo von Skopje Im Zoo von Skopje 

Vatikan will mit Zoo-Direktoren über Artenschutz reden

Mit dem Schutz der Artenvielfalt unseres Planeten beschäftigt sich jetzt auch der Vatikan. Am 13. Und 14. Mai veranstaltet die Päpstliche Akademie der Wissenschaften dazu eine hochrangig besetzte Konferenz. Der Titel: „Eine Arche Noah für das 21. Jahrhundert“.

In seiner Ankündigung der Konferenz erinnert die Akademie der Wissenschaften an die Schöpfungsenzyklika Laudato si‘ von Papst Franziskus. Der Text von 2015 habe „das moderne Konsumdenken und seine katastrophalen Auswirkungen auf die Artenvielfalt scharf kritisiert“.

„Verbündete beim Kampf um Artenschutz“

Die Vatikankonferenz soll vor allem Zoos, Botanische Gärten und Naturkundemuseen stärker miteinander vernetzen. Sie könnten, so glaubt man im Vatikan, „Millionen von Besuchern inspirieren“ und hätten „das Potential, entscheidende Verbündete beim Kampf um Arten- und Naturschutz zu werden“.

(vatican news – sk)
 

10 Mai 2019, 15:24