Cerca

Vatican News
Papst Franziskus beim Neujahrsempfang für das beim Heiligen Stuhl akkreditierte Diplomatische Korps Papst Franziskus beim Neujahrsempfang für das beim Heiligen Stuhl akkreditierte Diplomatische Korps 

Vatikan: Botschafter Bosnien-Herzegowinas beendet Dienst

Der Botschafter von Bosnien und Herzegowina, Josip Gelo, hat nach nur zweieinhalb Monaten im Amt beim Vatikan seinen Dienst in Rom beendet. Wie der Vatikan ohne weitere Angaben mitteilte, verabschiedete sich der Botschafter am Freitag von Papst Franziskus.

Seinen Posten hatte Gelo erst Mitte November 2018 angetreten. Gelo war Nachfolger von Slavica Karacic, die seit Januar 2013 Botschafterin ihres Landes beim Heiligen Stuhl war. Noch ist unbekannt, wer Gelo als Botschafter nachfolgen wird.

Gelo war zuvor seit 2016 Botschafter seines Landes in Italien, Malta, San Marino sowie Ständiger Beobachter bei der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) mit Sitz in Rom gewesen.

Das südosteuropäische Land und der Heilige Stuhl unterhalten seit 1998 diplomatische Beziehungen. Im Juni 2015 hatte Franziskus der Hauptstadt Sarajevo einen eintägigen Besuch abgestattet und dabei die Bewohner und Politiker des Landes eindringlich zu Dialog und Friedensbemühungen aufgerufen.

(kap/kna – rl)

02 Februar 2019, 10:45