Beta Version

Cerca

Vatican News
Nuntii Latini - Die 24 mensis Iulii 2018 Nuntii Latini - Die 24 mensis Iulii 2018 

Nuntii Latini - Die 24 mensis Iulii 2018

Jede Woche frisch: Unsere Nachrichten auf Latein. Gero P. Weishaupt übersetzt für Vatican News ausgewählte Meldungen unseres Programms.

Franciscus Papa de profugis Maris Medii servandis monuit
Summus Pontifex nationes Europae bonis abundantes adhortatus est, ut profugos navibus Mare Medium transeuntes servarent. Prece Angelica finita Franciscus Papa dixit hos homines prompte adiuvandos esse.

Ecclesia peccatum damnat, peccatorem complexitur
Papa communitatem catholicam coniugum, quae vulgo „Equipe Notre Dames“ (Grex Notrae Dominae) appellatur, hac hebdomada Fatimae conveniendi causa congregatam allocutus extulit Ecclesiae cum potissimum esset veritatem annuntiare, eam quoque peccatum damnare, simul vero omnem peccatorem certum habere posse se non relinqui.

Visitator Apostolicus operam suscepit
Summus Pontifex Archiepiscopo emerito Hendrico Hoser nomine natione Polonico curam animarum parociae et pietatis causa peregrinatorum eo loco exercendam, qui vulgo Medjugorje nuncupatur, tradidit. Abhinc plures annos Maria ibi apparere dicitur, quod autem adhuc usque ab Ecclesia non agnotum est.

Übersetzung:

24. Juli 2018

Franziskus mahnt zur Rettung von Mittelmeerflüchtlingen
Der Papst hat die reichen Nationen Europas dazu aufgerufen, Migranten auf dem Mittelmeer zu retten. Nach dem Angelusgebet von diesem Sonntag sagte Franziskus, es gelte, diesen Menschen mit Entschlossenheit beizustehen. (22.7.2018)

Kirche verurteilt Sünde und umarmt Sünder
Die Verkündung der Wahrheit ist die Hauptaufgabe der Kirche und deshalb verurteilt sie auch die Sünde, doch gleichzeitig kann sich jeder Sünder sicher sein, dass er nicht im Stich gelassen wird. Das hat der Papst in einer Mitteilung an die katholische Bildungsbewegung für Ehepaare „Equipe Notre Dames“ betont, die sich diese Woche in Fatima zum jährlichen Treffen versammelt haben.

Medjugorje: Apostolischer Visitator nimmt Arbeit auf
Der Papst hatte den emeritierten polnischen Erzbischof Henryk Hoser mit der Begleitung der Pfarrei und der Pilger in Medjugorje beauftragt. In dem Ort soll es seit Jahren Marienerscheinungen geben, die bisher jedoch von der Kirche nicht anerkannt sind.

24 Juli 2018, 16:30