Suche

Vatican News
In einem Krankenhaus in den USA In einem Krankenhaus in den USA  (2021 Getty Images)

Papst lobt Organspenden

„Eine Organspende kann dem Leben und der Gesundheit anderer dienen.“ Das schreibt Papst Franziskus an diesem Samstag in einer Twitter-Nachricht.

„Man stärkt so eine Kultur der Hilfsbereitschaft, des Gebens, der Hoffnung und des Lebens“, heißt es in dem Text weiter. „Die Gesellschaft braucht diese konkreten Gesten großzügiger Liebe, die erkennen lassen, dass das Leben heilig ist.“

Mit seiner Zwitscher-Nachricht beteiligt sich der Papst am Welttag der Knochenmarkspende. Er wird an diesem Samstag in etwa fünfzig Ländern weltweit begangen. Ob der Papst selbst Organspender ist, ist offiziell nicht bekannt.

(vatican news – sk)
 

18 September 2021, 12:18