Cerca

Vatican News
Der Papst in Bukarest Der Papst in Bukarest  (Vatican Media) Leitartikel

Aus dem Blog: Der Balkan, Europa und die Freiheit

Papst Franziskus hat sich Süd-Osteuropa bereits mehrfach als Reiseziel gewählt: Bosnien-Herzegowina (2015), Nord-Mazedonien und Bulgarien (2019), Albanien (2014) und mit dem heutigen Sonntag endend die Reise nach Rumänien. Viele Besuche in eine geographisch eher kleine Region der Welt. Und immer ging es um die Freiheit.

Seine Botschaft: Zusammenarbeit. Ganz einfach. Dialog und Zusammenarbeit. „Es ist notwendig, dass alle gemeinsam vorangehen“ und sich um das Gemeinwohl – das Wohl das man nicht alleine haben kann – kümmern. Und es ist mehr als „nur“ Politik oder Gesellschaft, es hat mit Geschichte, Kultur, sozialem Leben zu tun. Die „Güte des Gesellschaftsmodells“ könne man daran ablesen, wie mit den Schwächsten, Ärmsten und Geringsten“ umgegangen werde.

Aus dem Blog von Pater Bernd Hagenkord.

(vatican news)

02 Juni 2019, 10:22