Cerca

Vatican News

Papst empfängt lettischen Präsidenten

Im letzten Jahr war Papst Franziskus in Lettland zu Besuch, an diesem Donnerstag nun kam der lettische Präsident Raimonds Vējonis als Gast zu ihm in den Vatikan.

Der Besucher aus Riga führte auch ein Gespräch mit Franziskus‘ engsten Mitarbeitern im vatikanischen Staatssekretariat. Man habe „über die soziale und religiöse Lage im Land“ gesprochen, hieß es hinterher, und auch über einige internationale Themen, etwa „die Perspektiven für die Zukunft des europäischen Projekts“ und die „Sicherheit in der Region“.

In den baltischen Staaten ist das Misstrauen gegenüber Moskau groß, darum bemühen sie sich um enge Anbindung an Europa und die Nato.

(vatican news – sk)
 

25 April 2019, 14:12