Beta Version

Cerca

Vatican News
Auch der Abschluss der Synode steht auf dem Programm Auch der Abschluss der Synode steht auf dem Programm  (Vatican Media)

Die Woche im Vatikan

Bis zur feierlichen Abschlussmesse der Jugendsynode gibt es für Papst Franziskus in dieser Woche noch einiges zu tun.

Am Montag ist Kolumbiens Präsident Ivan Duque Marquez (42) erstmals im Vatikan zu Gast. Das seit Anfang August amtierende Staatsoberhaupt wird von Papst Franziskus empfangen, anschließend konferiert er mit Vertretern des Staatssekretariats. Laut Medienberichten aus Bogota soll es bei dem Treffen um den Fortgang des Friedensprozesses sowie um die zahlreichen venezolanischen Flüchtlinge in Kolumbien gehen. Duque ist Mitglied der konservativen kolumbianischen Partei Centro Democratico. Auch Kardinal Bechara Boutros Rai, Patriarch von Antiochien (Libanon) wird am Montag den Papst treffen. 

Dienstagnachmittag nimmt der Papst im Rahmen der Jugendsynode an einem großen Treffen zwischen Jung und Alt teil. Ab 16 Uhr überträgt Vatican News live aus dem Patristischen Institut Augustinianum die Begegnung unter dem Motto: Sharing the wisdom of Time - Die Weisheit der Zeit teilen. 

Am Mittwoch findet wie gewohnt die Generalaudienz auf dem Petersplatz statt. Nachmittags empfängt Franziskus noch Karekin II., den Obersten Patriarchen und Katholikos aller Armenier.

Sonntagvormittag feiert Papst Franziskus in der Petersbasilika gemeinsam mit allen Synodenteilnehmern die feierliche Abschlussmesse zur XV. Generalversammlung des Weltepiskopats, anschließend wird er sich für das Mittagsgebet in den Apostolischen Palast begeben. 

(vatican news - ck)

21 Oktober 2018, 15:37