Beta Version

Cerca

Vatican News
Auf nach Panama! Auf nach Panama! 

Weltjugendtag: Ja, der Papst ist dabei in Panama

Papst Franziskus reist im Januar 2019 zum Weltjugendtag nach Panama. Das hat der Vatikan am Montagabend offiziell bestätigt. Der Papstbesuch bei dem Großevent in Mittelamerika galt als gesetzt.

Franziskus werde von 23. bis 27. Januar in Panama mit dabei sein, erklärte Greg Burke, Leiter des vatikanischen Pressesaals. Regierung und Bischofskonferenz hätten den Papst eingeladen.

Katholische Weltjugendtage finden alle zwei bis drei Jahre in jeweils wechselnden Städten statt. Seit ihrer Erfindung durch den heiligen Papst Johannes Paul II. im Jahr 1986 kam kein Weltjugendtag ohne Papstbesuch aus.

Als Papst Benedikt XVI. seine Kräfte schwinden sah, legte er sogar den Termin seines Amtsverzichts dergestalt, dass sein Nachfolger an dem bereits in Rio geplanten Großevent teilnehmen könne. „Ein Weltjugendtag ohne Papst ist kein Weltjugendtag“, sagte Benedikt damals nach Angaben des damaligen Substituten Giovanni Becciu.

(Vatican News – gs)

09 Juli 2018, 19:37