Beta Version

Cerca

VaticanNews
Der CSU-Politiker Markus Söder an diesem Freitag beim Papst Der CSU-Politiker Markus Söder an diesem Freitag beim Papst  (Vatican Media)

Papst Franziskus empfing bayrischen Ministerpräsidenten

Papst Franziskus hat an diesem Freitagvormittag den bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) in Audienz empfangen. Über Inhalt und Details des Gesprächs teilte der vatikanische Pressesaal nichts mit.

In den vergangenen Tagen waren auch Bundesratspräsident Michael Müller (SPD) und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) beim Papst gewesen. Während Müller und Laschet nach der Audienz auch Journalisten in Rom trafen, stand die Pressekonferenz beim Besuch von Söder ausschließlich mitreisenden Pressevertretern offen. Bayerns Ministerpräsident wollte Medienangaben zufolge auch den emeritierten Papst Benedikt XVI. besuchen.

Laut einer von Söder erlassenen Verordnung muss in Bayern ab diesem Freitag in allen Behördeneingängen ein Kreuz aufgehängt werden. Über diesen sogenannten Kreuz-Erlass hat Söder mit Franziskus laut Medienberichten aber offenbar nicht gesprochen. 

(vatican news - mg)

Söder beim emeritieren Papst Benedikt XVI.
01 Juni 2018, 15:13