Beta Version

Cerca

Vatican News
Metropolit Rastislav Metropolit Rastislav 

Papst trifft orthodoxes Oberhaupt für Tschechen und Slowaken

Das Oberhaupt der orthodoxen Kirche von Tschechien und der Slowakei, Metropolit Rastislav (Gont), wird am Freitag zu seinem ersten Besuch bei Papst Franziskus erwartet.

Wie der Vatikan am Mittwoch bekanntgab, hält Rastislav sich von Mittwoch bis Samstag in Rom auf. Dabei trifft er unter anderem mit dem Präsidenten des vatikanischen Ökumenerates, Kardinal Kurt Koch, zusammen. Außerdem werde er am Grab des heiligen Kyrill in der Basilika San Clemente einen Gottesdienst feiern.

Der 40-jährige Metropolit Rastislav war 2014 zum Oberhaupt der Orthodoxen Kirche der Tschechischen Länder und der Slowakei - so der offizielle Titel - gewählt worden. Diese Kirche ist eine von 14 selbstständigen (autokephalen) orthodoxen Kirchen des byzantinischen Ritus. Sie hat etwa 75.000 Gläubige, von denen rund ein Drittel in Tschechien und zwei Drittel in der Slowakei leben. Die orthodoxe Kirche der ehemaligen Tschechoslowakei blieb nach der Teilung des Landes vereint.

(kap/vatican news – mg)

09 Mai 2018, 14:25