Cerca

Vatican News
Erdogan Erdogan  (AFP or licensors)

Franziskus empfängt türkischen Präsidenten Erdogan

Papst Franziskus empfängt Anfang Februar den türkischen Premierminister Recep Tayyip Erdogan in Audienz. Das hat der vatikanische Pressesaal an diesem Dienstag auf Anfrage von Journalisten bestätigt.

Gudrun Sailer - Vatikanstadt

Die Audienz werde am Montag, den 5. Februar vormittags stattfinden. Der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt TRT zufolge ist es das erste Mal in 59 Jahren, dass ein türkischer Regierungschef den Papst besucht.

Eines der Themen zwischen Franziskus und Erdogan dürfte die Jerusalemfrage sein: die beiden hatten nach der umstrittenen Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA miteinander telefoniert. Sowohl der Heilige Stuhl als auch die Türkei vertreten offensiv eine Zweistaatenlösung für Israel und Palästina.

Papst Franziskus hatte im November 2014 einen offiziellen Besuch in die Türkei absolviert.

16 Januar 2018, 15:24