Cerca

Vatican News

Vesper mit dem Papst zum Jahresende

Der Bischof von Rom, Papst Franziskus, hat Römer und Römerinnen gewürdigt, die im Kleinen mit bloßem zivilem Verhalten Gutes tun.

Die Erste Vesper zum Hochfest der Gottesmutter Maria mit Papst Franziskus im Petersdom. Nach der Liturgie ist das Allerheiligste ausgestellt und das „Te Deum” zum Dank für das vergangene Jahr gesungen worden. Nach der Feier hat sich Papst Franziskus auf den Petersplatz begeben, wo er sich vor der Krippe im gebet versammelt hat.

31 Dezember 2017, 12:41