Cerca

Vatican News
Johannes Paul II. bei Ferien im Aostatal - undatierte Aufnahme Johannes Paul II. bei Ferien im Aostatal - undatierte Aufnahme 

Papst-Ferienhaus zu verkaufen

Über zehn Jahre lang machten Päpste hier Sommerferien – jetzt steht das Ferienhaus in Les Combes im Aostatal zum Verkauf.

Der Salesianerorden, dem das Haus bisher gehört, hat beschlossen, alle seine Ferienstrukturen im Aostatal zu veräußern. In dem idyllisch gelegenen Gebäude verbrachte der heilige Papst Johannes Paul II. zehn Jahre hindurch einen Teil seiner Sommerferien; auch das Angelusgebet fand hier statt. Benedikt XVI. erholte sich zweimal in Les Combes. 

23 Dezember 2017, 16:13