Suche

Vatican News
Den Glauben feiern Den Glauben feiern  (AFP or licensors)

D: Augsburger Christen-Treffen „Mehr“ mit Gast aus dem Vatikan

Kurienkardinal Kurt Koch kommt zur nächsten Ausgabe der Glaubenskonferenz „Mehr“. Der katholische Jugend-Event in Augsburg hatte 2019 pausiert, kommt aber im Januar 2020 zurück. Das Programm wurde nun präsentiert. Kardinal Koch, der Präsident des Päpstlichen Einheitsrates, wird den Abschlussgottesdienst feiern.

Die „Mehr“ findet vom 3. bis 6. Januar 2020 in der Augsburger Messe statt und soll gut 10.000 Menschen anziehen. Veranstaltet wird das Treffen vom Augsburger Gebetshaus unter der Leitung des katholischen Theologen Johannes Hartl.

Neben christlich motivierten Vorträgen, Konzerten, Diskussionen, Gebeten und Lobpreisungen ist diesmal erstmals ein Forum „Mehr Theologie" geplant. Dabei sollen auch kontroverse Meinungen zur „Mehr“ thematisiert werden, wie Hartl der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) sagte. Wiederholt war der Vorwurf laut geworden, die Veranstaltung habe Züge einer Sekte, sei auf Emotionalität aus und lasse Reflexion vermissen. An dem Forum nähmen unter anderen der Fundamentaltheologe Joachim Negel, die Dogmatikerin Veronika Hoffmann, der Religionsphilosoph Jörg Splett und die Religionswissenschaftlerin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz teil. Indessen wollte der Freiburger Fundamentaltheologe Magnus Striet eine Einladung nicht annehmen. Die „Mehr“ findet 2020 zum 12. Mal statt.

(kna – gs)

19 Juli 2019, 13:15