Cerca

Vatican News
Gebet Gebet 

D: Neues Gebetbuch für Manager

Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) hat ein neues „Gebetbuch für Manager" veröffentlicht.

Nach 2001 und 2004 erscheine es nun in völlig überarbeiteter dritter Auflage, erklärte Michael Bommers, der Leiter des Arbeitskreises „Christliche Spiritualität" im BKU am Freitag in Düsseldorf. „Gib mir die rechte Sicht auf Zahlen und unternehmerische Zusammenhänge, ohne den Blick auf die mir anvertrauten Menschen zu verlieren", heißt es beispielsweise in einem der Gebete, die der Arbeitskreis zusammengetragen hat.

Die meisten Texte, so Bommers, hätten Mitglieder und Freunde des Verbandes beigesteuert. Hinzu kämen traditionelle Gebete und weniger bekannte Texte prominenter Autoren. Vertreten sind unter anderem der Kirchenlehrer Augustinus, die heilige Mutter Teresa und der Priester und Religionsphilosoph Romano Guardini, für den ein Seligsprechungsverfahren läuft.

(kna – gs)

27 Juli 2018, 09:39