Beta Version

Cerca

Vatican News
Hat Vatikanvertreter nach Hamburg eingeladen: Erzbischof Stefan Heße Hat Vatikanvertreter nach Hamburg eingeladen: Erzbischof Stefan Heße 

D: Vatikanvertreter zu Gesprächen über Schulwesen in HH

Von der Situation des katholischen Bildungswesens im Erzbistum Hamburg werden sich Vertreter des Vatikans vor Ort ein Bild machen. Das gab das Erzbistum an diesem Donnerstag bekannt.

Wie in der Presseaussendung mitgeteilt wurde, werde der Untersekretär der vatikanischen Bildungskongregation, Pater Friedrich Bechina, am Freitag mit einem Mitarbeiter der deutschsprachigen Sektion des Dikasteriums zu Gesprächen in Hamburg erwartet. Thema werde die Einrichtung einer Professur für Katholische Theologie in Rostock, aktuelle hochschulpolitische Fragen sowie die Situation der katholischen Schulen sein.

Insbesondere zur Situation der katholischen Schulen, so unterstreicht die Mitteilung, hatte Erzbischof Heße den Vatikan bereits im April ausführlich informiert und dies mit einer Einladung nach Hamburg verbunden.

(pm - cs)

21 Juni 2018, 13:34