Vatican News
Carlo Acutis wurde am 10.10.2020 in Assisi selig gesprochen Carlo Acutis wurde am 10.10.2020 in Assisi selig gesprochen 

Radioakademie: Drei Päpste und ihre Heiligen- Teil 3

Aus den Pontifikaten von Papst Johannes Paul II., Benedikt XVI. und Papst Franziskus haben wir einige Selige und Heilige ausgewählt, zu denen die Päpste eine besondere Beziehung hatten und die sie inspirierten. Im dritten und letzten Teil der Serie geht es diesen Sonntag um Papst Franziskus und drei besondere Glaubenszeugen.

Papst Franziskus hat in seinem bisher sieben jährigen Pontifikat neben Papst Johannes Paul II. auch weitere Päpste heilig gesprochen – ebenso aber auch viele Menschen, die weniger im Rampenlicht stehen. Kein Wunder, denn Eines ist dem Papst aus Argentinien immer wieder ein Anliegen: Die Heiligkeit im Alltag, die Heiligkeit all derer, die wir persönlich vielleicht gar nicht so auf dem Schirm haben, weil sie eher still wirken – so, wie der heilige Josef. Ihm und allen Alltagsheiligen zu Ehren hat Papst Franziskus jüngst auch ein Gedenkjahr ausgerufen. In seinem Apostolischen Schreiben „Patris corde“, das am 8. Dezember 2020 veröffentlicht wurde, war es Papst Franziskus ein Anliegen, auch einige persönliche Gedanken zur „außergewöhnlichen Gestalt“ des Josef von Nazareth zu teilen, der jedem von uns „menschlich so nahe“ ist. 

Hier ein Auszug aus der Radio Vatikan Radioakademie Drei Päpste und ihre Heiligen - Papst Franziskus über den heiligen Josef

Neben dem heiligen Josef geht es im dritten und letzten Teil der Radioakademie „Drei Päpste und ihre Heiligen“ von Stefanie Stahlhofen auch um die Schweizer Näherin Marguerite Bays und um den seligen Carlo Acutis.

Die komplette Radioakademie auf CD

Diese Radioakademie können Sie nach Ausstrahlung der letzten Folge gegen eine Spende auch gesammelt auf CD erhalten, eine E-Mail an cd@radiovatikan.de genügt.

(vatican news - sst)

19 Dezember 2020, 17:26