Vatican News
Europaflaggen Europaflaggen 

Papst empfängt neue Botschafterin der EU

Beim Heiligen Stuhl ist eine neue Botschafterin der Europäischen Union akkreditiert: Papst Franziskus empfing an diesem Montag die Niederländerin Alexandra Valkenburg-Roelofs zur Übergabe der Beglaubigungsschreiben.

Zuletzt war die 50 Jahre alte Diplomatin Botschafterin der Niederlande in Kuba und Jamaika gewesen. Die ausgebildete Japanologin und Wirtschaftswissenschaftlerin ist verheiratet und hat drei Kinder, wie aus ihrem vom Vatikan veröffentlichten Lebenslauf hervorgeht.

Franziskus hatte die Länder der Europäischen Union in Zeiten der Coronakrise mehrfach dazu aufgerufen, nicht in Nationalismen und Rivalitäten zurückzufallen und ihren Sinn für Solidarität zu schärfen. Die EU stehe vor einer „epochalen Herausforderung", von der nicht nur ihre eigene Zukunft, sondern „die der ganzen Welt" abhänge, sagte Franziskus in seiner Botschaft zum Segen Urbi et Orbi zu Ostern.

(vatican news - gs)

28 September 2020, 10:59