Suche

Vatican News
Kard. Kazimierz Nycz auf einem Archivbild Kard. Kazimierz Nycz auf einem Archivbild 

Polen: Erzbischof von Warschau bei Messe zusammengebrochen

Der Warschauer Kardinal Kazimierz Nycz (71) ist am Donnerstag bei einem Gottesdienst in der Kathedrale der polnischen Hauptstadt zusammengebrochen. Nach Angaben des Sprechers des Erzdiözese Warschau wurde er in eine Klinik gebracht.

Zugleich bat er um Gebete für den Erzbischof. Die Chrisammesse sei von Militärbischof Jozef Guzdek fortgesetzt worden. Zur Chrisammesse sind normalerweise alle Geistlichen der Diözese eingeladen.

(kap/kna - cs)

01 April 2021, 12:50