Suche

Vatican News
Friedensaktivisten mahnen bei einer Aktion in Berlin zu einer Beschleunigung der atomaren Abrüstung Friedensaktivisten mahnen bei einer Aktion in Berlin zu einer Beschleunigung der atomaren Abrüstung   (AFP or licensors)

USA/Russland: New-Start Abkommen zur Abrüstung verlängert

Das Abkommen über eine Begrenzung des jeweiligen Atomarsenals ist für zunächst weitere fünf Jahre besiegelt. Dafür ausgesprochen hatten sich auch die katholischen Bischöfe in den USA.  

Das Abkommen zwischen Russland und den Vereinigten Staaten begrenzt die Zahl von Atomwaffen durch eine Obergrenze von 1.550 Atomsprengköpfen und auf je 800 Trägersysteme pro Staat.

Der Vertrag, der am 8. April 2010 von den damaligen Präsidenten der USA und Russlands, Barack Obama und Dmitri Medwedew, unterzeichnet wurde, sollte am 5. Februar 2021 auslaufen. Änderungen oder Ergänzungen gab es bei der Verlängerung nicht.

(osservatore romano - sst)

05 Februar 2021, 15:11