Suche

Vatican News
Senioren sind eine wertvolle Ressource für die Gesellschaft Senioren sind eine wertvolle Ressource für die Gesellschaft  (ANSA)

COMECE: Senioren sind wertvolle Ressource der Gesellschaft

Zu mehr Wertschätzung für Senioren rufen katholische EU-Verbände auf. „Ältere Menschen sind ein Geschenk und eine wertvolle Ressource“, heißt es in einem gemeinsamen Dokument der EU-Bischofskommission COMECE und des katholischen europäischen Familiendachverbandes FAFCE, das am Donnerstag in Brüssel vorgelegt wurde.

Die Covid-19-Krise solle für einen Paradigmenwechsel mit Solidarität und Fürsorge und für eine Besinnung auf die Bedeutung älterer Menschen für die Zukunft Europas genutzt werden. Senioren seien nicht nur schutzbedürftige Personen, sondern auch dynamische Akteure des sozialen Lebens, so die kirchlichen Organisationen. Es gelte, sie „zu schützen, zu fördern und einzubeziehen und ihre uneingeschränkte Teilnahme sicherzustellen“.

Die EU-Bischöfe empfehlen den nationalen Regierungen, die Ressourcen des vorgeschlagenen Investitionsplans für die Beziehungen zwischen den Generationen, für neue solidarische Strukturen - einschließlich informeller Pflege, Freiwilligenarbeit und altersfreundlicher städtischer Umgebungen - sowie für die Demografie- und Familienpolitik zu nutzen.

(kna - cs)

03 Dezember 2020, 14:09