Suche

Vatican News
Erzbischof Kondrusiewicz  von Minsk Erzbischof Kondrusiewicz von Minsk 

Erzbischof von Minsk zu Gesprächen im Vatikan

Der Erzbischof von Minsk, Tadeusz Kondrusiewicz, hat sich im Vatikan mit Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin getroffen. Kondrusiewicz lebt seit Ende August im Exil in Polen, weil die Behörden ihm die Wiedereinreise nach Belarus verweigert haben.

Das belarussische Programm von Vatican News teilt mit, Kondrusiewicz habe mit Parolin über die Lage in seiner Heimat gesprochen. Außer mit Parolin sei er auch mit dem vatikanischen Außenminister Paul Richard Gallagher zusammengetroffen, der unlängst Gespräche in Belarus geführt hat. Der Minsker Erzbischof leitet auch die Bischofskonferenz seines Landes. Die Behörden haben seinen belarussischen Reisepass für ungültig erklärt.

(vatican news – sk)
 

20 Oktober 2020, 11:13