Suche

Vatican News
Kardinal Vincent Nichols Kardinal Vincent Nichols  (Vatican Media)

Großbritannien: Nichols fordert Kirchenöffnung

Kardinal Vincent Nichols fordert von Ministerpräsident Boris Johnson eine Öffnung der Kirchen und die Zulassung von Gottesdiensten. „Wir haben die Entscheidungen der Regierung akzeptiert, um Leben zu retten“, sagte der Erzbischof von Westminster bei einer Pfingstpredigt in London.

„Aber wir verstehen nicht, warum einige Lokale ab diesem Montag wieder öffnen dürfen und die anderen Geschäfte ab dem 15. Juni, während unsere Kirchen geschlossen bleiben sollen.“ Nichols nannte den Glauben „für viele, viele Menschen fundamental“, das habe sich in den letzten Wochen während der Corona-Restriktionen „klar gezeigt“.

 „Einsame Beter riskieren nichts“

Natürlich würden die Pfarreien bei einer Wiederöffnung der Kirchen strenge Hygiene- und Sicherheitsstandards einhalten, versprach der Kardinal. „Wir halten uns da ganz an die Anweisungen der Behörden.“ Aber er frage sich doch: „Welches Risiko geht denn jemand ein, der alleine in Abstand zu anderen in einer desinfizierten Kirchenbank sitzt und betet?“

(vatican news – sk)
 

01 Juni 2020, 12:32