Suche

Vatican News
Kardinal Jean-Claude Hollerich Kardinal Jean-Claude Hollerich  (Archeveche de Luxembourg / SCP)

EU: Kirchen stellen sich hinter Maßnahmen gegen Corona

Spitzenverbände der christlichen Kirchen in der Europäischen Union stellen sich ausdrücklich hinter die Maßnahmen, die Politiker in den verschiedenen Ländern des Kontinents gegen ein Vordringen des Corona-Virus getroffen haben.

In einer Erklärung, die an diesem Donnerstag bekannt wurde, ermutigen sie die Entscheider in der EU, „weiterhin entschieden, transparent, mitfühlend und demokratisch zu handeln“. Gleichzeitig mahnen sie, die Mitgliedstaaten der Union dürften in dieser Bewährungsprobe nicht in „Angst und Nationalismus“ flüchten.

EU-Staaten sollen zusammenarbeiten

„Für uns alle ist dies die Zeit, unsere gemeinsame Verpflichtung zum europäischen Projekt und zu den gemeinsamen europäischen Werten von Solidarität und Einheit zu zeigen“, so die Erklärung. Die Kirchen setzen sich für verstärkte Zusammenarbeit der EU-Mitgliedstaaten ein, etwa bei der „Verteilung der Lasten der Krankenbetreuung“ oder beim „Austausch von medizinischem Material“.

Die Erklärung ist von Kardinal Jean-Claude Hollerich und Pastor Christian Krieger unterzeichnet. Hollerich leitet den Dachverband von EU-Bischofskonferenzen (Comece), Krieger die Konferenz europäischer Kirchen (Kek).

(vatican news – sk)

02 April 2020, 10:04