Suche

Vatican News
Der 12jährige Ismail Abdullah hat vor zwei Jahren bei einem Luftangriff ein Bein verloren Der 12jährige Ismail Abdullah hat vor zwei Jahren bei einem Luftangriff ein Bein verloren 

Jemen: Zwei Millionen Kinder nicht in der Schule

Wegen des Kriegs im Jemen können zwei Millionen Kinder im Land nicht zur Schule gehen. Fast doppelt so viele Kinder, nämlich 3,7 Millionen, riskieren, bald ohne Lehrer dazustehen, weil Lehrergehälter seit über zwei Jahren nicht mehr ausgezahlt werden.

Darauf macht das UNO-Kinderhilfswerk (Unicef) aufmerksam. Wegen des Kriegs, der 2015 ausbrach, sei eine von fünf Schulen im Jemen nicht mehr benutzbar.

Die Kinder, die nicht (mehr) zur Schule gehen, laufen größere Gefahr als ihre Altersgenossen, zur Beteiligung an Kampfhandlungen, zu Kinderarbeit oder zu einer Kinderehe gezwungen zu werden.

(vatican news – sk)
 

25 September 2019, 14:35