Beta Version

Cerca

Vatican News
Leopoldo Jose Brenes (Mitte): Bemühen um ein Beilegen der Krise in Nicaragua Leopoldo Jose Brenes (Mitte): Bemühen um ein Beilegen der Krise in Nicaragua  (AFP or licensors)

Nicaragua: Kardinal Brenes informiert über die Lage im Land

Der Erzbischof von Managua, Kardinal Leopoldo Brenes, wird in dieser Woche persönlich mit dem Papst über die innenpolitische Krise in dem südamerikanischen Land sprechen.

Aus Kreisen der nicaraguanischen Bischofskonferenz heißt es, dass für Samstag ein als privat deklariertes Treffen mit Franziskus geplant ist, dies berichtet die Tageszeitung "El Nuevo Diario" am Montag (Ortszeit). In der Tageszeitung "La Prensa" heißt es, dass eine Delegation der interamerikanischen Menschenrechtskommission am Montag ihre Arbeit aufgenommen habe. Die Delegation soll die Vorwürfe von schweren Menschenrechtsverletzungen überprüfen.

26 Juni 2018, 11:26