Beta Version

Cerca

Vatican News
Der französische Präsident Macron ist bald im Vatikan zu Gast Der französische Präsident Macron ist bald im Vatikan zu Gast  (AFP or licensors)

Juni: Begegnung zwischen Papst Franziskus und Emmanuel Macron

Gleichzeitig wurde am Freitag im Vatikan und in Paris bekannt, dass der französische Staatspräsident Emmanuel Macron die Reise nach Rom bereits vorbereitet.

Nach Angaben der katholischen Wochenzeitung „La Vie“ könnten die Meinungsverschiedenheiten im Hinblick auf bioethische Fragestellungen und die gegenwärtige Flüchtlingskrise bei dieser ersten persönlichen Begegnung des Heiligen Vaters mit Macron thematisiert werden. Dabei kommt der Besuch des französischen Präsidenten in Rom nicht überraschend, denn bereits im November hatte er - zunächst noch ohne ein Datum zu nennen - angekündigt, dass er das Amt des Ehrenkanonikers der päpstlichen Basilika St. Johannes im Lateran, das den französischen Staatsoberhäuptern seit 1604 zusteht, annehmen möchte.


Auch mit Blick auf die deutliche Trennung zwischen Kirche und Staat hatte Macron am 9. April die Verantwortlichen der katholischen Kirche Frankreichs in Paris getroffen und darauf hingewiesen, dass man das beschädigte Verhältnis zwischen Kirche und Staat gemeinsam in einem Dialog der Wahrheit wiederherstellen müsse.

(cath.ch - ck)

04 Mai 2018, 15:42