Beta Version

Cerca

Vatican News
Flüchtlinge aus Afrin Flüchtlinge aus Afrin  (AFP or licensors)

Syrien: Afrin ist umzingelt

In der syrisch-kurdischen Stadt Afrin sind etwa 700.000 Menschen eingeschlossen.

Das erklärt das Syrische Observatorium für Menschenrechte. Afrin ist seit Dienstag von der türkischen Armee und verbündeten Milizen eingekreist.

Wegen Straßensperren und Kontrollen können die meisten Menschen nicht aus Afrin ins nahegelegene Aleppo ausweichen. Aleppo wird mittlerweile wieder von Truppen des syrischen Regimes unter Baschar al-Assad kontrolliert.

(ansa – sk)
 

14 März 2018, 15:13