Beta Version

Cerca

VaticanNews
Kate Winslet bei der Premiere von WONDER WHEEL Kate Winslet bei der Premiere von WONDER WHEEL 

Unser Filmtipp: Wonder Wheel

Ein US-Student verdingt sich in den 1950er-Jahren während der Semesterferien am Strand von Coney Island als Rettungsschwimmer. Dort beginnt er eine Affäre mit einer verheirateten Frau und verliebt sich zugleich in die Tochter von deren Ehemann.

Die Dreiecksgeschichte lotet im Mikrokosmos des Vergnügungsviertels an der Ostküste höchst eindringlich Leid und Leidenschaft aus. Die schwelgerische Inszenierung ergeht sich in erzählerischen Manierismen, die vor der lebensnahen Figurenzeichnung und dem bewegenden Spiel der Darsteller aber verblassen. Insbesondere durch die anti-realistische Lichtsetzung verwandelt sich der Sehnsuchtsort vieler US-Amerikaner in ein nahezu zeitloses Märchenland. – Sehenswert ab 14. (FilmDienst)
Hier zur Rezension

10 Januar 2018, 16:27